Navigation
Malteser Butzbach

Sanitätsdienst

Malteser Sanitätsdienst

Von der Schürfwunde über Kreislaufprobleme bis zur Schnittverletzung: Sanitäter versorgen viele kleine und große Nöte direkt vor Ort.

Bei öffentlichen Veranstaltungen ist vielfach ein Sanitätsdienst Pflicht – ob bei Sportereignissen, Theateraufführungen, Konzerten oder Demonstrationen. Wo viele Menschen zusammenkommen, sorgen Malteser für Sicherheit.

Die Malteser bieten für jede Veranstaltung das richtige Konzept, abgestimmt auf die Besucherzahl und das Gefahrenpotential.

Das passende Konzept für jede Veranstaltung

Der Einsatz des Personals (je nach Qualifikation) und die erforderlichen Ausrüstungsgegenstände richten sich immer nach Art und Größe der Veranstaltung oder nach dem Wunsch des Veranstalters. Bei der Planung von Einsatzstärken und Material stehen die Malteser mit Ihrer langjährigen Erfahrung den Verantwortlichen gerne zur Seite, sodass sich frühzeitig für jede Begebenheit, wenn nötig in Zusammenarbeit mit Feuerwehr und Rettungsdienst, der angemessene Sanitätsdienst gestalten lässt.

Anhand von Ortsbegehung und Situationsbewertung werden Risiken analysiert, bewertet und eingeschätzt. Größere Veranstaltungen, wie zum Beispiel Konzerte, Umzüge, Paraden und andere Großsportveranstaltungen werden meistens mit Helfern weiterer Malteser-Standorte gemeinsam geplant und betreut.

So werde ich Sanitäter!

Alles fängt mit einem unverbindlichen Erste-Hilfe-Kurs an. Interessierte Helfer machen einfach bei einem solchen Kurs mit, um einmal den ersten Einblick in die Materie zu bekommen. Danach kann man mit unseren Sanitätern bei einem echten Sanitätsdienst als Praktikant dabei sein. Voraussetzung ist lediglich die Mitgliedschaft bei den Maltesern Butzbach. Wenn dann die Entscheidung getroffen wird: „Ja ich will Sanitäter werden“ beginnen wir gemeinsam mit Sanitätskursen und Weiterbildungen. Am Ende steht dann die Ernennung zum Sanitäter.

Eine Weiterbildung Richtung Rettungssanitäter ist bei Eignung ebenfalls möglich.

Hier waren wir schon aktiv

  • Karneval in Köln seit über 20 Jahren
  • „Red-Bull-Air-Race“ in Berlin
  • Hessentage
  • „Herzberg-Festival“.
  • „Feten“ an der Gießener Uni und Rockveranstaltungen  in den Gießener Hessenhallen
  • Umzug von Patienten der Harvey-Klinik innerhalb Bad Nauheims und der Bewohner des AWO-Sozialzentrums Butzbach innerhalb von einem Tag
  • Eishockey-Spiele des EC Bad Nauheim
  • Gießener Drachenboot Cup
  • Butzbacher Triathlon-Veranstaltungen
  • Diverse Konzert in und um Butzbach : PUR, Sido, Revolverheld u.v.m.
  • Überörtliche Sanitätsdienste in den Hessenhallen Alsfeld (Freiwild, Ehrlich&Laut)
  • Reitturniere der KRB Wetterau
  • Mittelalter Spectaculum in Münzenberg

Weitere Informationen

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Sebastian Kleespies
Leiter Einsatzdienste

s.kleespies(at)malteser-butzbach.org
E-Mail senden

Medizinprodukte- sicherheit

Gemäß § 6 Abs. 1 MPBetreibV müssen Gesundheitseinrichtungen einen Beauftragten für Medizinproduktesicherheit bestimmen. Nach Abs. 4 muss eine Funktions-E-Mail-Adresse des Beauftragten für Medizinproduktesicherheit auf der Internetseite der Gesundheitseinrichtung bekannt gemacht werden. Den Beauftragten für Medizinproduktesicherheit im Malteser Rettungsdienst und den Einsatzdiensten der Malteser können Sie unter Beauftragter.MP-Sicherheit.Notfallvorsorge(at)malteser(dot)org kontaktieren.

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE14370601201201212550  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7